Logo bild
 
 
 
 
 
Bild
 
Fakten
 
Wahlprogramm
 
Agrarwende jetzt
 
Ein Video der Bundestagsfraktion
 
100 gute Grüne gegen Atomkraft!
[100 gute Gründe gegen Atomkraft]
 
Kanal Grün - Der grüne Kanal bei YouTube

19.08.2010: Krisenintervention an Schulen im Kreis Coesfeld

Die Fallzahlen sind erschreckend, die Dynamik der Entwicklung ist bedrückend!

Frau Peponis hat als Leiterin der Regionalen Schulberatungsstelle im Schulausschuss des Kreistages über die Arbeit ihres Beratungsteams berichtet. Im Jahr 2009 waren die drei Schulpsychologen in 82 akuten Krisensituationen an Schulen im Kreis Coesfeld gefordert: Selbstmorddrohungen, sexuelle Übergriffe, Mobbing, …! Nicht nur bei der Zahl der Fälle, auch bei deren Intensität sei eine deutliche Steigerung festzustellen. Zudem erschreckend: Im Jahr 2009 haben 14 Schüler im Kreis Coesfeld einen Amoklauf konkret angedroht!

Ein anderes Feld: Suspendierung einzelner Schüler bzw. Schülerinnen vom Unterricht. Schüler bzw. Schülerinnen müssen vom Unterricht ausgeschlossen werden, wenn sie eine Gefahr für sich oder andere darstellen (§ 54 Schulgesetz). So gefährden z. B. Schülerinnen, die an Bulimie leiden, durch ihre Essstörung ihre eigene Gesundheit. Hier ist dann u. U. eine Suspendierung vom Unterricht angezeigt, auch um eine gezielte Therapie durchführen zu können. Gewalt gegen Mitschüler, oder Zerstörung von Schuleinrichtungen ist ein anderes Verhaltensmuster, das zum Ausschluss vom Schulbesuch führen kann. Die Suspendierung ist stets eingebunden in weitere begleitende Schritte und Maßnahmen. Im Jahr 2007 wurden sieben Schüler  nach § 54 vom Unterricht ausgeschlossen, 2008 waren es dreizehn, 2009 waren es dann zweiundzwanzig. In den ersten fünf Monaten des Kalenderjahr 2010 wurden bereits 22 Schüler bzw. Schülerinnen vom Unterricht suspendiert!

Diese bedrückende Dynamik auf der politischen Ebene nur zu beobachten ist zu wenig. Sowohl bei den Kriseninterventionen als auch bei den Suspendierungen ist, nicht zuletzt wegen der steigenden Fallzahlen bei rückläufigen Schülerzahlen, eine konsequente Ursachenforschung zu betreiben und es sind verstärkt Präventionsmaßnahmen zu ergreifen!

Norbert Vogelpohl

Weblinks zum Thema / AZ Coesfeld
Dreieck Problemfall_Schulverweigerer
Dreieck Mehr_als_80_Notfaelle_an_Schulen
Dreieck Immer_mehr_Schueler_werden_suspendiert

 

  zurück
Programmupdate Grünomat 12 Gründe für Grün