Logo bild
 
 
 
 
 
Bild
 
Fakten
 
Wahlprogramm
 
Agrarwende jetzt
 
Ein Video der Bundestagsfraktion
 
100 gute Grüne gegen Atomkraft!
[100 gute Gründe gegen Atomkraft]
 
Kanal Grün - Der grüne Kanal bei YouTube

12.12.2010: Trotz Transportstopp nach Russland kamen ca. 500 DemonstrantInnen nach Ahaus
Demo in Ahaus

Einige Tage vor der Demo hat Umweltminister Röttgen den umstrittenen Castortransport von Ahaus nach Russland erst mal abgesagt.

Dass solche Aussagen nicht unbedingt für die Ewigkeit gelten, haben viele Beispiele aus der Vergangenheit schon gezeigt.

Deswegen und auch aus Protest gegen die Atom- und Energiepolitik der Bundesregierung, speziell die Laufzeitverlängerung der Atomkraftwerke machten sich ca. 500 DemonstrantInnen auf dem Weg zum Zwischenlager in Ahaus.

Die BI-Ahaus und das Aktionsbündnis Münsterland hatte mit Unterstützung von vielen Vereinen und Verbänden und grünen Kreis- und Ortsverbänden zu der überregionalen Demo aufgerufen.

Neben etlichen Bussen aus dem ganzen Land war ein vom KV-Warendorf und KV-Coesfeld georderter Bus, der noch in Dülmen und Coesfeld Station machte, im Einsatz.

Viele grüne Fahnen prägten das bunte Demonstrationsbild vor dem Zwischenlager.

Nach einigen Redebeiträgen der BI und des Aktionsbündnisses, in denen der Transportstopp natürlich begrüßt wurde, wurde auch an die rot-grüne Minderheitsregierung appelliert, alles Mögliche zu unternehmen, um auch die weiteren geplanten Transporte nach Ahaus, zum Beispiel aus Duisburg und Jülich, zu unterbinden.

In Ahaus nix mehr rein und die UAA in Gronau stilllegen muss das Zukunftsziel sein.

Wohl wissend, dass unsere grünen Landesvertreter hier aktiv dabei sind Lösungen zu finden, können wir Grüne Orts- und Kreisverbänden diese Forderung nur unterstützen.

Zum Schluss der Kundgebung wurde dann noch symbolisch das Zwischenlager auf einer Länge von ca. einem Kilometer mittels einer Menschenkette umzingelt und von einigen Gruppen umrundet.

Demo in Ahaus
Demo in Ahaus
Demo in Ahaus
Demo in Ahaus
Demo in Ahaus
Demo in Ahaus
  zurück
Programmupdate Grünomat 12 Gründe für Grün