Logo bild
 
 
 
 
 
Bild
 
Fakten
 
Wahlprogramm
 
Agrarwende jetzt
 
Ein Video der Bundestagsfraktion
 
100 gute Grüne gegen Atomkraft!
[100 gute Gründe gegen Atomkraft]
 
Kanal Grün - Der grüne Kanal bei YouTube

02.02.2012: Münsterlandtreffen der Grünen in Rhede
Münsterlandtreffen der Grünen in Rhede

Zum ersten Münsterlandtreffen im Jahr 2012 trafen sich am 02. Februar aktive Mitglieder aus dem Münsterland von Bündnis 90/Die Grünen in Rhede. Mit dabei waren neben Bürgermeister von Rhede Lothar Mittag, auch die beiden Landtagsabgeordneten aus dem Münsterland Josefine Paul (MdL) und Norwich Rüße (MdL), sowie die Bundestagsabgeordnete Maria Klein-Schmeink (MdB) aus Münster.

Schwerpunktthema des Treffens war dieses Mal der Straßenverkehr und seine Zukunft im Münsterland. Hedwig Tarner und Helmut Fehr von der grünen Fraktion des Regionalrates informierten die Münsterlandgrünen hierüber ausführlich. Nach einer ausgiebigen Diskussion wurde schließlich festgehalten: Für Grünen gilt in Sachen Straßen im Münsterland auch weiterhin der Grundsatz „Bestandssicherung und –erhalt vor Neubau“. Gegen unsinnige Straßenplanung will man sich auch weiter vor Ort engagieren und bestmöglich dem positiven Beispiel aus Rhede folgen. Dort konnte der Bau der Osttangente im letzten Jahr durch einen Bürgerentscheid verhindert werden.

Neben der Verkehrsthematik beschäftigten sich die Teilnehmer und Teilnehmerinnen mit der Massentierhaltung und ihren Folgen im Münsterland. Norwich Rüße informierte hierüber als Fachpolitiker des Landtages NRW. Die Grünen beschlossen, sich auf einer Fachtagung in Kürze diesem im Münsterland besonders wichtigen Thema anzunehmen.

Außerdem wurde über den angekündigten Naziaufmarsch am 3.3.2012 in Münster diskutiert und eine großflächige Mobilisierung zur Gegendemo in allen Münsterlandkreisen verabredet.

  zurück
Programmupdate Grünomat 12 Gründe für Grün